Der Dive Leader Professional ist die höchste Stufe als Sporttaucher und das „Sprungbrett“ zum Tauchlehrer. Diese Ausbildungsstufe berechtigt zum Tauchen mit Beginnern. Nach etlichen Theoriestunden, Freiwassertauchgängen, Unterrichtsvorbereitungen und Tauchausbildungsbegleitungen war es am 24. August 2017 soweit. Unsere CMAS*** Anwärter Silke und Michael reisten mit unserem Tauchausbilder Horst und seiner Frau Susanne zum Kreidesee Hemmoor um die letzten Tauchgänge zu absolvieren. Dekotauchgänge, Tauchsicherheit, Boot einleinen und sonstige Specalities mussten noch absolviert werden. Am späten Samstagnachmittag war es dann soweit. Der Tauchsportfreunde Nemo e.V. ist um zwei weitere Dive Leader Professional reicher und kann sich somit noch mehr um Ausbildung und Schnuppertauchen kümmern. Glückwunsch an die beiden und nun steht dem Instruktor-Kurs nichts mehr im Wege! 😉

Dive Leader Professional Stress and Rescue Kurs in Hemmoor